Alle Artikel in Nina Schmid „WORK“

stylus München Winter 2017/2018 published

stylus-Titel317

In der letzten Ausgabe 2017 stylus München geht es u.a. um eiskalte Architektur, heißes Design und steinharte Kunstobjekte. Wir haben das Pop-up Hotel und Kulturprojekt The Lovelace in München unter die Lupe genommen, waren dem Icehotel am Polarkreis auf der Spur und fanden den wilden Hexer Stefan Wiesner im Wald mit seinen fantastischen Feuerringen …

Aber auch Licht, Innenarchitektur, Genuss und Mode waren wieder Themen, die wir ausführlich beleuchteten. Wir freuen uns, wenn Ihnen unser stylus München Magazin gefällt: www.stylus-das-magazin.com

 

stylus das Magazin für München

Titel-stylus

stylus das Magazin steht für Architektur. Interieur. Kultur. Design. Fotografie. Lebensstil.
Das Metropolmagazin ist eine in Deutschland seit vielen Jahren eingeführte Marke, ein erfolgreich umgesetztes Magazin-Format und erfreut sich größter Beliebtheit bei Anzeigenkunden und Lesern durch seinen optischen Anspruch und hochwertigen Inhalt. stylus wird kontinuierlich weiter entwickelt und auch das Verbreitungsgebiet wird stetig ausgeweitet. Seit April 2017 erscheint stylus nun auch in der Metroploe München. Weiterlesen

Website Relaunch „onform“

Bildschirmfoto 2016-03-11 um 23.23.31

Für das Münchner Unternehmen „onform“ konnten wir einen kompletten Relaunch des Online-Auftritts realisieren. Durch die enge Zusammenarbeit mit der Unternehmensleitung entstand ein in sich stimmiges Konzept. Weiterlesen

Geschäftsberichte … Annual reports

Moksel_Titel2010

Für zwei börsennotierte Unternehmen in Bayern konnte Nina Schmid über viele Jahre die gesetzlich vorgeschrieben Geschäftsberichte und Hauptversammlungen konzipieren und organisieren: Den Lebensmittelkonzern „Moksel AG“ – jetzt bekannt als die niederländische „VION Group“ – und den Elektronikkonzern „VOGT AG“, der von der japanischen Sumida Group übernommen wurde. Weiterlesen